Es ist geschafft – Turniersieg!

Die Erfahrung, dass sich Fleiß im Training bezahlt macht, durfte unsere U8 am Wochenende, beim ersten Turnier der Saison 2017 in Götzenhain, machen.

Nach zwei souveränen Gruppensiegen gegen die TGS Hausen und SC 1880 Frankfurt Rot, standen unsere Jüngsten als Gruppenerster erstmals in einem Finale – und dass gegen den zuletzt immer wieder übermächtigen Gegner SC1880 Frankfurt Schwarz.

Mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung konnten die Rugby Tiger das Finale, nach einem Halbzeitstand von 5:5, zum Schluss jedoch mit 7:5 für sich entscheiden.

Selbstredend wurde der erste Turniersieg der U8 im Anschluss gebührend von unseren Spielern gefeiert. Nicht nur der Turniersieg allein, sondern auch der zweimalige Sieg gegen den Respektgegner SC1880 Frankfurt, sorgte für einen ordentlichen Motivationsschub, den die Tiger jetzt mit in unser Hallenturnier am 18.02. in der Turnhalle des Philippinum Marburg nehmen können.

Im Anschluss an unsere U8 und angespornt von dem guten Abschneiden, ging unsere U10 in das Turnier. Mit einer ebenfalls tollen Leistung schaffte es die U10 den 3. Platz, in der Altersklasse bis 10 Jahre, zu erreichen.

Einen bessern Saisonstart 2017 hätten wir uns nicht wünschen können. Und so bleibt zum Schluss nur ein großer Dank an alle unsere Kinder und natürlich das Trainerteam, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre.

Allez les Rouges et Noirs!

2 Gedanken zu „Es ist geschafft – Turniersieg!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.