Probetraining an der Otto-Ubbelohde Grundschule Goßfelden

Neben der Waldorfschule Marburg waren unsere fleissigen Helfer diese Woche auch an der Grundschule in Goßfelden (Lahntal) aktiv.

Mit 28 Kindern der 1.-4. Klasse wurde fleissig trainiert und zum Abschluss Tag-Rugby gespielt.

Vielen Dank an unseren Trainer Ulf und Sarah, sowie die fleissigen Helfer Kerstin und Christian, die den Tag für alle Schüler zu einem tollen Erlebnis gemacht haben.

Start der Rugby Projektwoche an der Waldorfschule Marburg

Heute morgen starteten 24 Kinder der Waldorfschule Marburg mit unseren Trainern Felix und Julian in die Rugby Projektwoche.

Bei tollem Rugby Wetter, ging es für die Kinder um 8 Uhr mit ersten Pass- und Laufübungen los.

Erfolgreiches HRJ Turnier in Hausen

Am Wochenende war es endlich soweit – unsere Tiger durften wieder nach draußen. Der TGS Hausen hatte zum ersten „Freiluft“-Turnier 2017 eingeladen.

Die Jüngsten – U8

In der Altersklasse bis 8 Jahre (U8) waren neben unseren Tigern auch die Mannschaften aus Frankfurt, Heusenstamm, Krofdorf-Gleiberg und Götzenhain angereist. Der SC 1880 Frankfurt nahm gleich mit 4 U8-Mannschaften am Turnier teil.

Unsere Tiger mussten, zum wiederholten Male, gleich gegen den stärksten Gegner, das Team Schwarz des SC 1880 Frankfurt, starten. Nach der langen Zeit in der Halle und etwas gesunkener Trainingsmotivation wirkten unsere Jüngsten noch etwas verschlafen und verpassten somit einen erfolgreichen Turnierstart. Das Spiel endete verdient mit 8:1 für den SC 1880.

Nach dem Sieg im Hallenturnier in Götzenhain und dem starken 2. Platz in Marburg hilft so ein Dämpfer zu Beginn aber auch manchmal, um die Motivation wieder zu stärken.

Im zweiten Spiel, erneut gegen ein Team des SC 1880 (weiss), kamen unsere Tiger viel besser ins Spiel und gewannen Souverän mit 11:4.

Im letzten Gruppenspiel mussten die Tiger dann gegen den HSV Götzenhain antreten, der von Spielern der Eintracht aus Frankfurt verstärkt wurde. In einem spannenden Spiel konnten die Tiger sich behaupten und holten ein 7:3, dass für den Platz 2 in der Gruppe und somit das Platzierungsspiel um Platz 3 sorgte.

Nach der erfolgreichen Gruppenphase ging es dann im Spiel um Platz 3 gegen den TSV Krofdorf Gleiberg. Auch dieses Spiel konnte unsere U8 mit 10:4 souverän für sich entscheiden und der Tag konnte mit einem sehr guten 3. Platz abgeschlossen werden.

Jetzt gilt es für alle Tiger das Training wieder etwas ernster zu nehmen, denn als nächste große Herausforderung steht am 29.04. das Internationale Rugby Festival in Frankfurt auf dem Terminplan, bei dem bisher Mannschaften aus 9 Nationen gemeldet sind.

Unsere U10

Auch unsere U10 war am Wochenende in Hausen vertreten und musste in einer sehr starken Gruppe mit den Mannschaften aus Frankfurt, Heusenstamm und Riedberg starten.

Genau wie unsere U8, musste die U10 im ersten Spiel gegen die (schwarze) Mannschaft aus Frankfurt antreten. Leider war der Gegner auch in der Altersklasse bis 10 Jahre zu stark und das Spiel endete mit 6:1 für Frankfurt.

Im zweiten Spiel gegen Riedberg gelang es der U10 allerdings, die Niederlage abzuschütteln und ohne Gegenversuch wurde das Spiel mit 6:0 für Marburg entschieden.

Wie schwer das Teilnehmerfeld war, zeigte sich dann direkt im letzten Gruppenspiel gegen Heusenstamm, das die RKH mit 8:0 für sich entscheiden konnte.

Damit stand fest, dass unsere U10 im Platzierungsspiel für Platz 5 gegen Götzenhain antreten muss. Nach einer sehr spannenden Partie trennten sich die Mannschaften mit einem gerechten 2:2 und einem geteilten Platz 5.

Rugby Ferienspiele-Woche 2017

Endlich draussen

Nach Aussage unserer Jüngsten herrscht momentan perfektes Rugby Wetter, um sich auf die kommenden Turniere der HRJ Rückrunde vorzubereiten.

Rugby macht Spaß – bei jedem Wetter

Dass Rugby vor allem anderen in erster Linie sehr viel Spaß macht, beweisen unsere Rugby Tiger immer wieder – insbesondere bei schlechtem Wetter 😉

Erneut erfolgreiche Turnierteilnahme

7 Vereine der Hessischen Rugby Jugend, mit insgesamt 16 Mannschaften der Altersklassen U8, U10 und U12, fanden am vergangenen Samstag zu einem spannenden Turnier in Marburg zusammen.

In der Sporthalle des Gymnasium Philippinum konnte unsere U8 an das tolle Turnier in Götzenhain (1. Platz) anknüpfen und erreichte mit nur einer knappen Niederlage, gegen den späteren Turniersieger SC 1880 Frankfurt rot, den zweiten Platz.

Die U8 Ergebnisse im Detail:

RUM TSV Krofdorf-Gleiberg 10:8
SC 1880 Frankfurt schwarz RUM 5:9
RUM SC 1880 Frankfurt rot 4:5
SC Riedberg RUM 4:8

Die U10 musste sich, wie schon in Götzenhain, einer sehr starken Konkurrenz stellen. Eine einzige Niederlage, mit nur einem Punkt Unterschied, gegen SC 1880 Frankfurt rot, ein Unentschieden gegen den TGS Hausen und zwei Siege, gegen den SC Riedberg und den TSV Krofdorf Gleiberg, brachten am Ende den 5. Tabellenplatz ein.

Mit den tollen spielerischen Leistungen können unsere Tiger jetzt in die anstehende „Freiluft“-Saison starten.

Weiter geht es am 25.03.2017, wenn der TGS Hausen zum nächsten Turnier einlädt.

 

Es ist geschafft – Turniersieg!

Die Erfahrung, dass sich Fleiß im Training bezahlt macht, durfte unsere U8 am Wochenende, beim ersten Turnier der Saison 2017 in Götzenhain, machen.

Nach zwei souveränen Gruppensiegen gegen die TGS Hausen und SC 1880 Frankfurt Rot, standen unsere Jüngsten als Gruppenerster erstmals in einem Finale – und dass gegen den zuletzt immer wieder übermächtigen Gegner SC1880 Frankfurt Schwarz.

Mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung konnten die Rugby Tiger das Finale, nach einem Halbzeitstand von 5:5, zum Schluss jedoch mit 7:5 für sich entscheiden.

Selbstredend wurde der erste Turniersieg der U8 im Anschluss gebührend von unseren Spielern gefeiert. Nicht nur der Turniersieg allein, sondern auch der zweimalige Sieg gegen den Respektgegner SC1880 Frankfurt, sorgte für einen ordentlichen Motivationsschub, den die Tiger jetzt mit in unser Hallenturnier am 18.02. in der Turnhalle des Philippinum Marburg nehmen können.

Im Anschluss an unsere U8 und angespornt von dem guten Abschneiden, ging unsere U10 in das Turnier. Mit einer ebenfalls tollen Leistung schaffte es die U10 den 3. Platz, in der Altersklasse bis 10 Jahre, zu erreichen.

Einen bessern Saisonstart 2017 hätten wir uns nicht wünschen können. Und so bleibt zum Schluss nur ein großer Dank an alle unsere Kinder und natürlich das Trainerteam, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre.

Allez les Rouges et Noirs!

Unsere Rugby Tiger kämpfen vor heimischem Publikum

Auf unserem Platz am Afföller fand am vergangenen Samstag ein Turnier der Hessischen Rugby Jugend statt. 12 Mannschaften der Jahrgänge U8-U12 trotzten dem Wetter und bewiesen bei kalten Temperaturen und Regen ihr Können.

Eine Schulklasse aus Höchst im Odenwald, die Rugby als Sportart an der Schule unterrichtet, nahm unter der Leitung eines ehemaligen Marburger Rugby Spielers, Tobi Bauer, ebenfalls am Turnier teil.

Manch ein Zuschauer hatte wohl einmal mehr das Gefühl, dass vor allem den Kindern Rugby erst Recht Spaß macht, wenn man hinterher richtig dreckig ist.

Im Ergebnis kamen unsere Rugby Tiger mit der U8 und der U10 Mannschaft jeweils auf den 4. Platz.

Viele Bilder des Turniers findet Ihr auf folgender Seite

HRJ Turnier in Marburg

HRJ Turnier – Spielplan

Spielplan HRJ Turnier Marburg