HRJ Turnier in Marburg

Am Wochenende des 24.+25.09. war es wieder soweit – die hessische Rugby Jugend (HRJ) traf sich in Marburg. Das Marburger Turnier, traditionell mit Zelt-Übernachtung der Mannschaften am Platz, fand dieses Mal statt zum Runden-Ende, direkt zum Start der Saison 2019/2020 statt.

Erneut kamen zahlreiche Mannschaften aus Hessen der Einladung nach und wir konnten die Teams SC1880 Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Hausen, Heusenstamm, Riedberg, Götzenhain, Darmstadt und Krofdorf bei uns begrüßen.

Gespielt wurde in den Altersklassen U8-U12.

Unsere Rugby-Tiger gingen zum ersten Mal als Spielgemeinschaft mit unseren Nachbarn, dem TSV Krofdorf-Gleiberg e.V., in der U10 und U12 an den Start.

Die meisten unserer U12 Spieler sind gerade erst aus der U10 gekommen und spielten somit Ihr erstes Turnier in der höheren Altersklasse. Der größere Platz, sowie ein geändertes Regelwerk, machten sich natürlich auch im Spiel bemerkbar.

Dennoch kämpften unsere Tiger zusammen mit Ihren Mitspielern aus Krofdorf bis zum letzten Spiel, in dem sie gegen die SG Hessen ein tolles 2:2 Unentschieden erreichen konnten.

Auch unsere neue SG in der U10 konnte sich von Spiel zu Spiel steigern, wenn es auch für einen Sieg noch nicht gereicht hat.

Wir bleiben am Ball, trainieren fleissig weiter, dann klappt es auch mit den Ergebnissen.

Bereits am 7.9. geht es in Riedberg weiter…

 

« 1 von 5 »