RUM Herren gewinnen 46:03 gegen Krofdorf-Gleiberg

Vergangenen Samstag traten die Herren der Rugby-Union Marburg gegen die Rugby Kelten des TSV Krofdorf-Gleiberg entgegen.

Nach der 66:0 Niederlage in Gießen, hatten die Marburger hart trainiert und wollten ihre Trainingserfolge nun in Punkte umsetzen. Die rund 50 Zuschauer bekamen eine wunderbare Schlammschlacht zu sehen, in der Marburg phasenweise immer wieder durch einen organisierten Spielaufbau in das Malfeld der Kelten vordringen konnte.

Im Gegenzug gaben die Kelten nie auf, wurden aber mehrmals wenige Meter vorm Malfeld der Gastgeber durch eine knallharte Verteidigung gestoppt. Nach 80 Minuten endete die Partie mit 46:3 für die Rugby-Union Marburg.

Am kommenden Samstag (12.11.) begrüßen die Marburger Rugby Cassel zum letzten Heimspiel des Jahres. Ankick ist um 12:00 Uhr auf dem Rugbyplatz an den Afföllerwiesen.

weitere Fotos vom Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.